Myko-Therapie

Der Einsatz medizinisch wirksamer Pilzpräparate ist eine wertvolle Unterstützung für die Therapie von langwierigen Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems (Bluthochdruck, Arteriosklerose), des Stoffwechsels (Diabetes, Gicht), des Immunsystems (Allergien, Autoimmunerkrankungen), des Drüsensystems (Schilddrüse, Hypophyse), des Verdauungsapparates (Magenschleimhautentzündungen, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa) sowie von Krebserkrankungen. Heilpilze sind außerdem eine gute Möglichkeit zur Stärkung des gesamten Organismus im Alltag, im Alter sowie zur Vorbeugung von Erkrankungen. Hier achte ich strikt auf die Auswahl, Kombination und Qualität der zum Einsatz kommenden Präparate.

<<< zurück